∞   Lemuria ist die glückliche Zukunft   

Wenn wir über Lemuria und Atlantis lesen, nehmen die meisten Menschen an, dass es fiktive Zivilisationen waren, oder, dass sie,  angenommen sie hätten wirklich existiert, untergegangen sind. Lemuria ist das erste Volk hier auf Mutter Erde gewesen und sie verfügten über die ungefälschte, menschliche DNA. Sie kannten keine Krankheiten... überhaupt kannten sie kein Mangelbewusstsein, da für alle immer mehr als genug da war und Menschen, Tiere und Pflanzen, im Respekt miteinander lebten und verbunden waren, sowie sie es auch mit Mutter Erde und dem Kosmos waren. Da dies alles hier auf unserer Erde statt gefunden hat, trägt jeder Mensch diese Urinformation auf seiner DNA, diese Göttliche Urinformation der Glückseligkeit und der Fülle. Dieser Wandel, der jetzt stattfindet, ermöglicht jedem Menschen, sich wieder zu erinnern, woher er kommt und aus welcher Göttlichkeit er erschaffen wurde. Dieser Wandel trägt dieses Potential mit sich, Lemuria in sich wieder zu aktivieren, denn wir sind alle das, was die Schöpfung seit Anbeginn in uns gelegt hat, wir sind die Göttliche Perfektion, die auf Abwege geraten ist und nun wieder ihre Urkraft annehmen kann, um endlich wieder zu leben, anstatt gelebt zu werden.

Ich bin eine Lemurianerin und ich habe mich erinnert an den Ruf meiner Seele. Hier bin ich nun, um auch dich an die Hand zu nehmen und Lemuria in dir, sprich, auf deiner DNA wieder zu aktivieren. Lese dazu weiter, welche Schlüssel zum Glück für dich zur Verfügung stehen.

 

 

                                                                                                                                     

   Aktivierung der Lemurianischen Kristalle nach Natara®

 

510003

In einem Einzel- und/oder Gruppenseminar wirst du mit 3 lemurianischen Kristallen verbunden, die bereits schon einmal auf diesem Planeten verankert waren in dem Volk von Lemuria.

Mit dieser Kraft trägst du das Erbe Lemurias wieder in dir und in deinen Zellen auf der DNA:

 

die Verankerung des roten lemurianischen Kristalls in das 3. Auge

die Verankerung des blauen lemurianischen Kristalls in den Handchakren

die Verankerung des schwarzen lemurianischen Kristalls in den Fusschakren

 

Die 3 lemurianischen Kristalle strahlen durch dich, ohne dass du sie aktivieren musst.

 

Nicht alles was wir in uns tragen, gehört auch zu uns. Negativ wirkende Hologramme (Energiefelder) können gelöscht werden, durch die man immer wieder in der Vergangenheit und in den Gewohnheiten gehalten wird und somit im ständigen Kampf mit der Gesundheit und der Freiheit steht.

Lemurianische Hologramme nehmen dafür einen neuen Platz in dir ein und werden aktiviert für den Frieden und die Schönheit in deinem Leben.

 

Mit dieser Kraft und Frequenz der Kristalle ist es dir ebenfalls möglich, eine Lebendigkeit und Befreiung der ungesunden Hologramme, bei den Menschen, Tieren und Pflanzen auf vielen Ebenen zu aktivieren. Im Seminar erfährst du alles Wissenswerte, wie du mit deinen feinstofflichen, lemurianischen Kristallen wirken kannst. 

 

 ______________________________________________________________________________________________________________________________

 

 Akivierung der 33 lemurianischen Gene

 

Bei der Aktivierung des lemurianischen Gen nach Natara® , werden 33 lemurianische Gene auf den drei Keimblättern aktiviert, 11 Gene auf jeweils einem Keimblatt, die immer schon auf der menschlichen DNA abgelegt waren, jedoch durch die Bewusstseinsveränderung der Menschenheit, eingedämmt wurden. Die lemurianischen Gene sind absolute Göttliche Informationen, die uns wieder an unsere wahre Göttliche Essenz verbinden. Gedankenfreiheit, Leichtigkeit, Gesundheit, Verjüngung und die Ausdehnung des Bewusstseins, sind einige Aspekte, die die lemurianischen Gene in uns wieder aktivieren können.

Die drei Keimblätter Mesoderm, Entoderm und Ektoderm sind zuständig für unser vollständiges Zellbewusstsein, auf dem der Körper aufgebaut ist. Jedes Organ, die Haut, die Knochen, das Gehirn..... alles baut sich aus den zwei Zellen bei der Befruchtung, aus denen  drei Keimblätter entstehen im Mutterleib während der 9 Monate, auf. Diese drei Keimblätter sind zugleich drei kristalline Zellen, wir können sogar davon ausgehen, dass sie winzige Kristalle sind mit vielen Informationen, die  nicht mehr unserer Wahrheit und der Göttlichen Ordnung entsprechen. Deshalb diese tiefen Aktivierungen, um die Göttliche Ordnung, in jeder Zelle wieder zu manifestieren. Das ist ein tiefer Quantensprung und eine weite Ausdehung zugleich! Mangelbewusstsein löst sich immer mehr auf und das Füllebewusstsein wird immer mehr zum ursprünglichen Bewusstsein.

Es besteht die Möglichkeit, sich die 33 lemurianischen Gene zu aktivieren, oder gleich die Grundausbildung zu machen,  um diese wundervollen Geschenke bei anderen Menschen zu aktivieren. 

Möchtest du mich dazu kontaktieren. Klicke bitte HIER 

 

______________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 Aktivierung in die lemurianischen Codes für Heilung und Verjüngung

In Prozess... Text folgt

______________________________________________________________________________________________________________________________ 

 

Feedbacks

Im Mai 2021 durfte ich die lemurianischen Heilkristalle erhalten und habe seither schon einiges erleben können. 

Ich arbeite vor allem in meiner therapeutischen Tätigkeit damit und schon seit Anfang spüre ich die Energie die von selbst zu strömen beginnt, sobald ich jemanden berühre oder nur daran denke. Das Gefühl in den Händen ist unglaublich und die Reaktion der Klienten immer spannend. Die Klienten erzählen  von einer starken Wärme in meinen Händen, einer tiefen Entspannung auch von sofortiger Besserung ihrer Beschwerden. 

Das schönste Beispiel war, als ich selber in einer Lymphmassage war und mir die Therapeutin erzählte, dass sie seit fast 1 Woche Schmerzen im Hals habe und auch einen stark geschwollenen Lymphknoten im Hals spüre, welcher einfach nicht weggehe. Ich fragte sie, ob ich sie, während sie an mir arbeitet, behandeln dürfe. Sie bejate und ich habe einfach meine Hände Richtung Hals von ihr gehalten und die Kristalle bewusst aktiviert. Bereits nach kurzer Zeit hatte sie weniger Schluckbeschwerden und Schmerzen. Am nächsten Tag bekam ich eine SMS, dass es ihr massiv besser gehe und einen Tag später war auch der Lymphknoten abgeschwollen. 

Auch Tiere und Pflanzen werden oft von mir behandelt und zeigen auch entsprechende Reaktionen. 

_____________________________________________________________________________________________________

 

* Eine meiner schönsten Erfahrungen mit den lemurianischen Heilkristallen war jedoch im Herbst 2021.  Da erreichte mich an einem Freitag das verzweifelte WhatsApp einer Kundin, dass ihr 30-jähriger Sohn nach der ersten Corona-Impfung mit einseitiger Körperlähmung im Spital sei. Ob ich irgendwie etwas machen könne war dann ihre Frage. 

Nachdem ich die Erlaubnis von ihrem Sohn und ein Foto von ihm erhalten hatte, arbeitete ich in der Nacht auf den Sonntag intensiv mit den Kristallen und ihrer Energie.  Ich spürte wie intensiv die Energie floss. Ich hörte dann am Sonntag nichts von den Beiden, am Montag jedoch meldete sie mir, dass die Lähmungen bei ihrem Sohn praktisch weg seien und er nach Hsuse könne.

Es war einfach unglaublich und sogar ich konnte es fast nicht glauben.  Er ist heute wieder ganz gesund. 

 

Feedback nach der Aktivierung der ersten 11 von 33 lemurianischen Gene

* Mein Kopf ist so leer, ich möchte studieren, doch es ist einfach so angenehm still im Kopf. Ich merke wie jede Zelle in mir vibriert, so als würden sie sich neu ordnen. Was wird wohl noch bei den weiteren 22 an schönen Veränderungen geschehen. Ich bin gespannt.